Ethische Fragen in der Medizinischen Informatik, Biometrie und Epidemiologie

Ziele der Präsidiumskommission:

Die Hauptaufgabe dieser Präsidiumskommission ist eine Revision der im März 2008 publizierten „Ethische Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e.V.(GMDS), des Arbeitskreises der IT-Leiter/innen der Universitätsklinika (AL-KRZ) des Berufsverbandes Medizinischer Informatiker (BVMI), des Bundesverbandes der Krankenhaus-IT-Leiterinnen/Leiter e.V. (KH-IT) und des Deutschen Verbandes Medizinischer Dokumentare e.V.(DVMD)“.

Darüber hinaus wird sich die Kommission auch mit Fragen von Interessenkonflikten im wissenschaftlichen Begutachtungswesen beschäftigen.

Die Kommission besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Prof. Dr. Thomas Deserno, Peter L. Reichertz Institut Braunschweig
  • Prof. Dr. Heiner Fangerau, Universitätsklinikum Düsseldorf
  • Prof. Dr. Anke Häber, Westsächsische Hochschule Zwickau
  • Christoph Isele, Cerner Health Services Deutschland
  • Prof. Dr. med. Jochen Klucken, Universitätsklinikum Erlangen
  • Prof. Dr. Arne Manzeschke, Ev. Hochschule Nürnberg
  • Prof. Dr. Wolfgang Niederlag, Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt
  • Dr.-Ing. Frank Pallas, TU Berlin
  • Prof. Dr. Uwe Siebert, UMIT Tirol
  • Prof. Dr. em. Roland Vollmar, Universität Karlsruhe
  • Prof. Dr. Karsten Weber, OTH Regensburg & BTU Cottbus-Senftenberg
  • Prof. Dr. Alfred Winter, Universität Leipzig

Tätigkeiten der Präsidiumskommission:

Aktuelle Tätigkeiten:

Der eintägige Workshop zum Thema „Ethischen Leitlinien wissenschaftlicher Fachgesellschaften“ der GMDS  Präsidiumskommission „Ethische Fragen in der Medizinischen Informatik, Biometrie und Epidemiologie“  fand am Donnerstag, den 04. Mai 2017 am Peter L. Reichertz Institut für Medizinische Informatik der TU Braunschweig statt.
In einzelnen Referaten wurden bereits existierende Leitlinien, z.B. der GI, des IEEE, IMIA und der AMIA sowie der EFMI vorgestellt und anschließend im Podium diskutiert. Diese Veranstaltung war öffentlich und für alle Mitglieder kostenfrei.
Hier finden Sie die Vortragsfolien der Veranstaltung:
IMIA Code of Ethics: 2002/3 - IMIA Code of Ethics: Revision 2016
AMIA's Code of Professional and Ethical Conducht
AWMF Interessenskonflikte bei Leitlinienvorhaben - DFG Leitlinien zum Umgang mit Forschungsdaten
Ethische Leitlinien der GMDS
IEEE Code of Ethics - ACM Code of Ethics and Professional Conduct
Wohl und Verantwortung - IEEE-CS/ACM Software Engineering Code of Ethics and Professional Practice
VDI – Ethische Grundsätze des Ingenieurberufs