Ehrenmitgliedschaften

Tätigkeiten der Präsidiumskommission:

Tätigkeiten im Berichtszeitraum 2017

Der Beirat der GMDS ist am Sonntag, 17.09.2017, dem Antrag des Präsidiums gefolgt und hat einstimmig beschlossen, die Ehrenmitgliedschaft den Herren Prof. Dr. Wilhelm Gaus und Herrn Dr. Bernd Graubner anzutragen. Die beiden langjährigen GMDS-Mitglieder haben sich in besonderer Weise um die GMDS verdient gemacht.

Ehrenmitglied
Prof. Dr. Wilhelm Gaus

Prof. Gaus wurde wegen seiner besonderen Verdienste um die Etablierung des Faches Medizinische Dokumentation in Deutschland und dessen Stärkung innerhalb der GMDS geehrt. Unter seiner Leitung wurde ab 1968 die erste und für die Entwicklung des Ausbildungsganges außerordentlich wichtige Schule für Medizinische Dokumentation aufgebaut. Er hat dabei diese Ausbildungsrichtung inhaltlich und organisatorisch entscheidend geprägt. Es war nur naheliegend, dass er sich dann auch aktiv in die Zertifikatskommission Medizinische Dokumentation eingebracht hat. Nicht unerwähnt bleiben darf natürlich auch sein Engagement für die Medizinische Biometrie, mit der er die GMDs in vielfältigen Gremien und Kommissionen innerhalb und außerhalb der Gesellschaft vertreten hat.

Weitere Informationen zu den Tätigkeiten von Herrn Prof. Gaus finden Sie in der folgenden Laudatio: https://gmds.de/fileadmin/user_upload/Preise_Ehrungen/Laudatio_Gaus_75.pdf

 

Ehrenmitglied
Dr. Bernd Graubner

Mit der Ehrenmitgliedschaft wird  der besondere Einsatz von Herrn Dr. Graubner für den Bereich der Medizinischen Dokumentation und hier insbesondere die Verankerung der unterschiedlichen Dokumentationssysteme im kollektiven Bewusstsein innerhalb und außerhalb der Fachgesellschaft gewürdigt. Herr Dr. Graubner hat es verstanden das Anliegen der guten medizinischen Dokumentation in der medizinischen Praxis und der Politik zu vertreten. Er gehört zu den Mitbegründern und Leitern der Arbeitsgruppe Medizinische Dokumentation und Klassifikation und hat ebenfalls jahrzehntelang den Arbeitskreis Informationsverarbeitung in der Kinder- und Jugendmedizin geleitet. Er hat geholfen die GMDS-Sektion Medizinische Dokumentation auf den Weg zu bringen und eine entscheidende Rolle bei der Ausgestaltung der GMDS-Zertifikatskommission Medizinische Dokumentation übernommen.

Weitere Informationen zu den Tätigkeiten von Herrn Dr. Graubner finden Sie in der folgenden Laudatio: https://gmds.de/fileadmin/user_upload/Preise_Ehrungen/Laudatio_Graubner_75.pdf