64. GMDS-Jahrestagung in Dortmund

Wandel gestalten - Kreative Lösungen für innovative Medizin

vom 08. - 11. September 2019

Autorenrichtlinien (DRAFT)

--- Dies ist ein Entwurf und eine Aktualisierung folgt. ---

Langbeiträge (Full-Paper) können zur Veröffentlichung in Stud Health Technol Inform (IOS Press) oder für die MIBE eingereicht werden. Als Langbeiträge sind  ausschließlich bisher unveröffentlichte Arbeiten einzureichen. Die Langbeiträge durchlaufen ein gesondertes Begutachtungsverfahren unter Leitung des jeweiligen Editorialboards. Mit der Annahme zur Publikation ist automatisch eine Annahme als Vortrag bei der Tagung verbunden. Bei einer Ablehnung zur Publikation als Originalarbeit kann das Programmkomitee der GMDS 2019 die Annahme als Vortrag oder Poster mit Publikation eines Abstracts (Open Access) anbieten. Alle angenommenen Langbeiträge werden Open Access veröffentlicht, die DOI ist im Tagungsprogramm mit abgedruckt, bzw. verlinkt.

Langbeiträge sollten im IMRD-Schema (Link folgt) eingereicht werden und den Empfehlungen des Equator-Networks (https://www.equator-network.org) genügen. Evaluationen von IT-Systemen sollten dem Standard STARE-HI (http://dx.doi.org/10.1016/j.ijmedinf.2008.09.002, IMIA-Seite: http://www.imia-medinfo.org/new2/Stare-HI_as_published.pdf) folgen. Konzepte und Projektberichte sind im ISCIL-Schema (Link folgt) einzureichen.

Langbeiträge für Stud Health Technol Inform sind PubMed gelistet. Sie sind in Englisch in dem vom Verlag vorgegebenen Template Camera-Ready einzureichen. Die Beitragslänge sollte 6 Seiten nicht überschreiten. Die Publikationsgebühr für die ersten 6 Seiten ist in der Tagungsgebühr enthalten, sobald ein Autor für die Tagung angemeldet ist. Für eine 7. oder 8. Seite wird eine Publikationsgebühr von 50€, bzw. 100€ zzgl. zur Tagungsgebühr erhoben. Langbeiträge für die MIBE sind in deutscher oder englischer Sprache einzureichen und sollten 25.000 Zeichen nicht überschreiten (inklusive Leerzeichen, keine spezifische Textformatierung nötig).

Interessenskonflikte, sowie die Unterstützung finanzieller oder andere Art sind in dem Abschnitten Interessenkonflikte (Conflict of interest) oder Danksagung (Acknowledgement) anzugeben. Der einreichende Autor übernimmt die Verantwortung, dass die Empfehlungen der DFG zur guten Wissenschaftlichen Praxis und die Empfehlungen des ICMJE, einschließlich der Empfehlungen zur Autorenschaft eingehalten wurden.

Spezielle Autorenhinweise für die Einreichung von Langbeiträge zur Veröffentlichung in Stud Health Technol Inform (IOS-Press):

  • Wir akzeptieren nur camera-ready Word-Dokument (*.docx). Die Vorgaben von IOS-Press sind streng anzuwenden. Wir empfehlen die Verwendung des bereitsgestellten Templates.
  • Das Abstract im Langbeitrag darf 200 Wörter nicht überschreiten.
  • Im Abstract und im Literaturverzeichnis wird die Schriftart “Times New Roman” in Schriftgröße 8 verwendet. In den übrigen Abschnitten “Times New Roman” in Schriftgröße 10.
  • Das Tabellenlayout stimmt exakt mit der Vorlage überein.
  • Tabellen und Abbildungen gehen nicht in den Randbereich über. Alle Tabellen und Abbildungen sind nicht breiter als die Textbreite des Fließtextes.
  • Der Zitationsstil und das Literaturverzeichnis stimmen exakt mit der Vorlage überein. Für Quellenangaben im Text sind eckige Klammern zu verwenden (Beispiel: [1] oder [2,4] oder auch [1-4]). Einträge im Literaturverzeichnis sind durchnummeriert. Nach Möglichkeit sollte die DOI zu den Referenzen angegeben werden.
  • Es liegen keine Seiten im Querformat vor.
  • Grafiken haben eine Auflösung von mindestens 300 dpi und sind so gestaltet, dass diese auch in einem Schwarz-Weiß-Druck erkennbar sind.
  • Die Seitenanzahl sollte (inkl. Literaturverzeichnis) 6 Seiten nicht überschreiten.
  • Beiträge, die nicht der Dokumentvorlage entsprechen oder die länger als die vorgegebene maximale Seitenanzahl von 8 Seiten sind, können nicht für den Konferenzband berücksichtigt werden. Die Publikationsgebühr beträgt 50€ pro Seiten, wobei die Gebühr für die ersten 6 Seiten entfällt, sobald ein Autor für die Tagung angemeldet ist.

--- Dies ist ein Entwurf und eine Aktualisierung folgt. ---