Projektgruppen

Consumer Health Informatics (CHI)

conhIT-Satellitenworkshop, 24. April 2017

  • conhIT - Satellitenveranstaltung (Workshop-Nr. 5):
  • Thema: Können von Bürgern generierte Daten für die Versorgungsforschung nutzbar gemacht werden?
  • Die Foliensätze der vortragenden Referent*innen können demnächst hier als ZIP-Archiv aller PDFs heruntergeladen werden.

Projektgruppensitzung, 01. September 2016

Die PG traf sich im Rahmen der 61. Jahrestagung der gmds in München, welche dieses Jahr unter dem Dach der Joint-Conference HEC 2016: Health - Exploring Complexity stattfindet. Raum: C022 Zeit: 15.00 - 17.00 Uhr

  • Begrüßung
  • Bericht der PG-Leitung (Martin Wiesner, Monika Pobiruchin, Lena Griebel)
  • Austausch und geplante Aktivitäten 2017
  • Sonstiges

Das Treffen sollte in erster Linie dem lockeren Austausch und zur Information für neue Mitglieder der PG bzw. Interessierten dienen.

HEC-2016-Workshop, 31. August 2016

Nach der MIE 2015 entwickelten PG-Mitglieder zusammen mit Kolleginnen aus Schweden ein Konzept für einen internationalen Workshop für die HEC-2016. Der Titel des Workshops lautet Opportunities and Challenges of Consumer-centric eHealth Services – An Interdisciplinary Workshop. Er wird am 31.08.2016 zwischen 15.00 und 16.30 Uhr (Raum A016) stattfinden.

Programm

  • 15:00h Greetings & Workshop Introduction (Monika Pobiruchin)
  • 15:10h Experiences from Sweden (Maria Hägglund)
  • 15:20h Experiences from Germany (Oliver Heinze)
  • 15:30h Moderated DiscussionsStakeholder Perspectives: 
    • Patients, Citizens, Familiy Members 
    • Health Care Professionals
    • Industry, App Developers, Startups 
    • CIOs of Hospitals, Data Privacy Officers
    • Researchers 
    • Politicians, Policy Makers
  • 16:10h Group Panel / Consolidation of Outcomes

Wir sind sehr auf die Ergebnisse dieses deutsch-schwedischen Joint Ventures gespannt!

Der Technical Report dieses Workshops kann hier heruntergeladen werden.