Online-Zeitschrift MIBE

GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (MIBE)

GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (MIBE) ist wissenschaftliches Publikationsorgan der GMDS und des Fachbereichs Informatik in den Lebenswissenschafte

MIBE veröffentlicht wissenschaftliche Originalarbeiten, die sich mit der Gewinnung, Analyse und Bereitstellung von Daten über Gesundheit und Krankheit und der Gestaltung von Prozessen in Medizin und Gesundheitswesen befassen. MIBE verfolgt dabei das Ziel, Gesunde und Kranke sowie die medizinisch Tätigen und Forschenden darin zu unterstützen, Krankheiten vorzubeugen, zu heilen und zu lindern sowie deren Ursachen und Wirkungen besser verstehen zu können.

Hier finden Sie alle Publikationen der Online-Zeitschrift MIBE:
GMS Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie     

Sie wollen ein Manuskript einreichen?
Informationen für Autoren und Zugang zur Online-Einreichung
 

"Silberfisch"

Mit der MIBE  führt die GMDS seit 2005 die 1969 im Gustav-Fischer/Eugen-Ulmer-Verlag begründete Tradition einer wissenschaftlichen Zeitschrift für ihre Disziplinen fort. Die unter dem Namen "Silberfisch" allen älteren GMDS-Mitgliedern bekannte Zeitschrift erschien zunächst unter dem Namen "EDV in Medizin und Biologie", später als "Biometrie und Informatik in Medizin und Biologie" und dann als "Informatik, Biometrie und Epidemiologie in Medizin und Biologie".

Der Silberfisch ist online verfügbar unter:

Die GMDS dankt der Universitätsbibliothek Leipzig und dem Elsevier-Verlag als Nachfolger des  Gustav-Fischer/Eugen-Ulmer-Verlags für ihre Unterstützung.